Siberia Snus

Es gibt mittlerweile viele Snus-Marken auf dem Markt, der Siberia Snus ist jedoch einer der populärsten.

Für den Siberia Snus wird ein sibirischer Tabak verwendet. Der Tabak wird bei der Produktion gemahlen und mit Salz, Wasser und verschiedenen Aromastoffen vermischt. Der Tabak vom Siberia Snus unterscheidet sich wesentlich von normalen Tabak. Es werden keine Schadstoffe beim Konsum freigesetzt und du verhinderst gleichzeitig den Passivkonsum deiner Mitmenschen.

Dieser Snus versetzt dich in das Gefühl der kalten sibirischen Luft in Russland, welcher sich mit einem kräftigen Minzegeschmack präsentiert.

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Siberia Snus – welche Geschmacksrichtungen gibt es?

Beim Siberia Snus wurde der Fokus auf zwei verschiedene Geschmacksrichtungen festgelegt.
Siberia Snus hat sich mit den Geschmacksrichtungen Minze / Menthol und dem traditionellen Tabakgeschmack auf dem Markt etabliert.

 

Woher kommt der Siberia Snus und wo wird er hergestellt?

Der Siberia Snus wird in Schweden durch den Hersteller GN Tobacco mit Sitz in Schweden hergestellt. Diese Snus-Marke wird seit dem Jahr 2014 hergestellt.

 

Wie stark sind die Siberia Snus?

Siberia Snus gehören zu den eher stärkeren Snus welche wir unserem Sortiment führen. Der schwächste Siberia Snus beinhaltet 24 mg/g Nikotin und der stärkste beinhaltet 43 mg/g Nikotin pro Beutel.

 

Telefon

071 589 68 08

 

Whatsapp

071 589 68 08

Newsletter

Jetzt anmelden und 10 % sichern!

Gratis Versand in der Schweiz

Heute bis 18:00 Uhr bestellt und am nächsten Werktag geliefert.

 

Beratung und Support

Wir helfen dir bei der Auswahl oder bei Fragen gerne via Whatsapp oder Telefon weiter.

 

Mindestalter 18 Jahre

Wir verkaufen nur an Personen ab 18 Jahren!